Energieausweis

 

Das Zertifikat über die energetische Qualität

Mit dem Energieausweis erhalten Sie ein Zertifikat mit allen relevanten Informationen über die energetische Qualität ihrer Immobilie und verfügen damit über wertvolle Daten. Der Energiebedarf eines Gebäudes wird über Kennzahlen dargestellt.

Die Berechnungen im Energieausweis beziehen die Gebäudehülle, das Heizungs- und Lüftungssystem, die Warmwasseraufbereitung, sowie eventuell vorhandene Solar- und Photovoltaikanlagen mit ein.

Energieausweis für Verkauf und Vermietung

Die Regelungen zum Energieausweis wurden mit 1. Dezember 2012 durch das Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 (EAVG 2012) geändert. Wie nach bisheriger Rechtslage muss bei der Vermietung, Verpachtung oder beim Verkauf von Gebäuden oder Nutzungsobjekten (somit von Häusern, Wohnungen oder Geschäftsräumlichkeiten) ein Energieausweis vorgelegt und ausgehändigt werden. Die Pflicht trifft den Verkäufer bzw. den Vermieter oder Verpächter.

unsere leistungen

  • Planungen in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Sanitärtechnik
  • Förderberatung und Abwicklung
  • Energieoptimierung